FassSauna - Ihre Wohlfühloase

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Tipps - Übersicht

Tipps

TIPPS

Texte und Bilder: Copyrigth by "Deutscher Sauna-Bund e.V."


Sauna - Natürlich nackt!

Richtig abkühlen mit dem Saunaguss nach Kneipp

Wer auf die Entschlackung des Körpers Wert legt, sollte zwischen den Saunagängen nicht trinken .
Nach der Sauna kann der Durst gut mit Wasser oder Fruchtgetränken gelöscht werden.

Wechseln Sie nicht direkt von der Sauna in einen Whirlpool oder ein Dampfbad.
Nach jeder Wärmeanwendung hat der Körper Abkühlung notwendig.

Ein Saunabad verhilft besonders zur körperlichen Erholung und psychischen Entspannung. Sportliche Betätigungen sollten dem Saunabaden immer vorausgehen.
Nach stark kreislaufbelastendem Sport sollten Sie mit dem Saunabaden so lange warten, bis sich der Pulsschlag wieder völlig normalisiert hat.

Dauer des Saunaganges

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü